FANDOM


Nozochatc

Nozomis Pinky Catch in der Schatulle

Die Pinky Catchs (ピンキーキャッチュ Pinkii Kyacchu?) sind die Verwandlungsitems der Cures in Yes! Pretty Cure 5. Vom Aussehen her, erinnern sie sehr an Armbanduhren und werden von den Mädchen ums Handgelenk getragen.

AussehenBearbeiten

Karen PinkyCatch

Karens Pinky Catch in blauer Farbe

Ein Pinky Catch erinnert an ein Quadrat-förmige Armbanduhr, wobei die Ecken des Quadrats abgerundet wurden. Das untere, linke Eck ist schwarz, genauso wie das obere, rechte Eck. Jedoch befindet sich am unteren, linken Eck noch ein silberner Schmetterling mit einem Herz in der Mitte. Die Farbe des Herzens bestimmt sich nach der Farbe der jeweiligen Trägerin. So ist Nozomis Uhr pink, Rins ist rot, Uraras ist gelb, Komachis ist grün und Karens ist blau.

FunktionBearbeiten

Komachi PinkyCatch

Komachis Catch kurz vor der Verwandlung

Wie der Name schon sagt, kann man mit Hilfe des Pinky Catchs die Pinkies einfangen. Denn der Name setzt sich aus den Wörtern "Pinky" und "catch" zusammen. Catch ist dabei English für "fangen". Die Pinkies müssen anschließend ins Dream Collet übertragen werden.

ButterflyNozo

Der Pinke Schmetterling

Dazu verleit das Catch den Mädchen die Macht der Pretty Cure, da sie die manifestierte Form der Schmetterlinge des Palmier Kingdoms sind. Die Macht von Pretty Cure wird aktiviert, wenn der Träger seine Gefühle dem Catch übermittelt und man anschließend "Pretty Cure Metamorphose!" ruft. Dann öffnen sich die Catchs und schließen sich erst wieder, wenn die Verwandlung komplett ist.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki