FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Pretty Cure Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Hibiki Hojo ist eine der Hauptcharaktere in Suite Pretty Cure♪.

PersönlichkeitBearbeiten

Vom Lernen hält Hibiki nicht so viel, dafür treibt sie mit umso mehr Begeisterung Sport. Da sie in dieser Hinsicht vielseitig talentiert ist, hilft sie diversen Sportclubs an der Schule gerne aus und das jedes Mal mit vollem Einsatz, da sie äußerst ungern verliert. Was das angeht, ist sie ein echter Tausendsassa, bereitet sich aber auch akribisch auf ihr Mitwirken in den verschiedenen Clubs vor, die vor allem dann gerne auf sie zurück greifen, wenn wichtige Matches oder Wettkämpfe anstehen. Ihr Repertoire reicht von Judo über Baseball bis zur Leichtathletik: Es gibt keine sportliche Betätigung, in der Hibiki nicht mit Glanzleistungen auftrumpfen könnte.

Außerdem liebt sie Süßigkeiten, so dass sie andauernd die Erzeugnisse aus Kanades Sweets Club mopst, obwohl diese ihr schon tausend Mal gesagt hat, sie solle das Kuchen klauen unterlassen. Frech und direkt wie Hibiki nun mal ist, lässt sie sich davon nicht abhalten, denn schließlich hätten sie dort doch sowieso stets etwas übrig. Im Nachhinein ärgert sie sich aber doch über sich selbst, wenn sie sich mit Kanade gezankt hat, denn beide sind vom gleichen Schlag, was ihren Dickkopf angeht und trotz ihrer Differenzen seit Ewigkeiten allerbeste Freundinnen.

Zeitweilig regen sich bei beiden Zweifel, ob sie sich auseinander gelebt hätten, aber selbst im Streit zeigen sie noch perfekte Harmonie, dergestalt dass sie sich synchron übereinander aufregen. Musik spielt für ihre Freundschaft eine wichtige Rolle, früher haben sie gemeinsam in einer alten Kirche gesungen und Hibiki war außerdem eine hoch begabte Klavierspielerin, gab das Spielen jedoch auf, weil sie sich von ihrem Vater zu Unrecht kritisiert fühlte, was sich erst viel später als Missverständnis heraus stellt. Die Musikalität liegt ihr wahrlich im Blut, denn ihr Vater ist ein bekannter Dirigent und Komponist, während ihre Mutter als Violinistin zu Weltruhm gelangte. Wegen deren Konzertreisen und der vielen Engagements ihres Vaters verbringt Hibiki viel Zeit allein, versucht aber immer Stärke zu zeigen und überspielt Anflüge von Einsamkeit mit ihrer guten Laune.

Elan und Lebensfreude sind wohl ihre stärksten Charakteristika, des weiteren noch eine gewisse Gefräßigkeit, die sich nicht auf Kanades Backwaren beschränkt. Sie verdrückt Portionen, die andere nicht mal im Ansatz schaffen würden, und bleibt trotzdem schlank, weil sie die Energie mit ihrer Quirligkeit gleich wieder verbraucht. Dieses Temperament zeigt sie auch bei ihrer Mission als Precure: Sie verwandelt sich in Cure Melody.

TriviaBearbeiten

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki